Dienstag, 13. August 2013

Pofalla beendet Dinge

Vor dem Geheimdienstausschuss erklärte Ronald Pofalla die NSA-Affäre praktisch für beendet. Doch die Öffentlichkeit mag nicht daran glauben. Tausende Veralbern den Kanzleramtsminister nun im Internet.  Zu Recht .

















Keine Kommentare: