Dienstag, 17. September 2013

Hart aber Fair - 16.09.2013


Bei Plasberg sorgten Brüderle und Kauder für Lachsalven des Publikums. 
Brüderle hat den Lacher ausgelöst , als er behauptete: "Wir halten unsere Wahlversprechen immer ein!" 
Kauder, indem er tatsächlich sagte: " Der Sachverstand unserer Beamten ist für uns nicht verbindlich!" 
Statt diesen Sachverstand zu nutzen, engagierte schwarz/gelb externe Berater für mehr als eine Milliarde € aus unseren Steuergeldern!
Ein mehr an guten Sprüchen soll sich bitte jeder selbst ansehen. Klar wird doch eines: FDP ist unwählbar, CDU hat keine fachliche Kompetenz.
Ganz besonders sollte auf die Frage der Fragen geachtet werden, mit der Jürgen Trittin gerade sehr beschäftigt wird - und sicherlich auch serh dazu beiträgt, das die Linke mit ihm als Spitzenkandidat Stimmen verliert. Anders ausgedrückt: Auch ein Jürgen Trittin hat für alles eine Ausrede und scheint tatsächlich zu tun was ihm von Plasberg vorgeworfen wird - Salamitaktik. Pech für Trittin, Pech für die Grünen, Glück für uns alle.



video


video

Keine Kommentare: